Redspark – Buchpräsentation in Berlin-Kreuzberg

Samstag – 5.11.2016 – 18:00 (!) Uhr
Regenbogenfabrik – Lausitzer Str. 22 – 10999 Berlin

Am 5. November richten wir eine Buchpräsentation in Berlin-Kreuzberg aus. Dazu haben wir einen Genossen des fortschrittlichen internationalen Medien-Projekts „Redspark“ zu Gast, der über die Notwendigkeit einer revolutionären Presse im 21. Jahrhundert sprechen und die ersten über sein Projekt veröffentlichten englischsprachigen Bücher vorstellen wird. Dabei handelt es sich um für die revolutionäre Bewegung sehr relevante Werke:

  • „Marxism-Leninism-Maoism Basic Course“ – ein Kaderschulungsdokument der Kommunistischen Partei Indiens (Maoistisch)
  • „Selected Works of the Communist Party of Peru“ – ausgewählte Texte der Kommunistischen Partei Perus zwischen 1968 und 1987
  • „Philosophical trends in the feminist movement“ von Anurandha Ghandy – enthält einige wichtige Grundlagen des proletarischen Feminismus
  • „Minimanual of the urban guerrila“ von Carlos Marighella – ein Klassiker aller Stadtguerillatheorien

Die Veranstaltung wie auch die Bücher werden auf Englisch sein, die Veranstaltung kann allerdings bei Bedarf parallel übersetzt werden.
Für alle der englischen Sprache mächtigen Genossinnen und Genossen sind diese Bücher – in unterschiedlicher Gewichtung – allerdings sehr zu empfehlen!

Also kommt zu unserer Buchvorstellung am nächsten Samstag!

Ohne revolutionäre Theorie, keine revolutionäre Praxis

https://www.facebook.com/events/1815512482071338/

Subscribe to Our Newsletter